Google Ranking Position Checker

Mit unserem Google Ranking Position Checker in sekundenschnelle kostenlos und ohne Registrierung ein Ergebnis bekommen – Unser kostenloser SERP-Google-Check.

Die Position von Google im Internet ist entscheidend, um gefunden zu werden. Über 90 % aller Website-Besucher wählen bei der Suche nur die Top 10 Suchergebnisse aus. Rund 45 % der Menschen entscheiden sich für das erste Ergebnis, während nur 17 % das zweite wählen. Die zweite Seite wird so gut wie gar nicht mehr besucht. Die Suchergebnisseite oder SERPs von Google zeigen die aktuelle Position Ihrer Website auf den Ergebnisseiten der Suchmaschine. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihre Google Platzierung herauszufinden und zu überwachen. Im nächsten Abschnitt dieses Artikels erfahren Sie mehr darüber, welche Faktoren Ihr Ranking bestimmen.

Google verwendet die Platzierung, um zu bestimmen, welche Websites in seinen Suchergebnissen erscheinen, aber dies ist für das Ranking nicht mehr so ​​wichtig wie früher angenommen. Stattdessen bestimmen jetzt andere Faktoren, wie z. B. wie oft eine Seite aktualisiert wird, und die Wichtigkeit des Seiteninhalts die Platzierung auf Google. Dies liegt daran, dass Google den PageRank regelmäßig aktualisiert, um ihn genau zu halten – ohne dass die Leute es bemerken. Sie können dies sehen, indem Sie die Aktualisierungen Ihres Google-Suchrankings mit einem regelmäßigen Google-Check überwachen.

Was bedeutet die Google-Platzierung?

SEO-Spezialisten betrachten den Google-Platzierung als einen wesentlichen Rankingfaktor für die Sichtbarkeit auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen. Dieser Google-Algorithmus bestimmt, wo Ihre Website erscheint, nachdem Sie ein bestimmtes Schlüsselwort eingegeben haben. Mit diesem Algorithmus wird die Struktur der Links Ihrer Website gewichtet und überprüft. Hochwertige Websites haben höhere Platzierungen. Dies zeigt, wie beliebt die Website ist und wie relevant sie eingeschätzt wird. Höhere Google-Platzierung zeigen jedoch nicht, ob die Websites qualitativ hochwertige Inhalte enthalten.

Google Rankings sind extrem wichtig für SEO

Google verwendet eine Reihe anderer Ranking-Faktoren, um die Bedeutung der Position einer Seite in der Suchmaschine zu bestimmen. So spielt beispielsweise der PageRank keine nennenswerte Rolle mehr in den Platzierungen auf Google. Das bedeutet, dass es am besten ist, sich nicht auf ein hervorragendes Google-Ranking zu verlassen, wenn Sie den Rest Ihrer Marketingbemühungen in Betracht ziehen.

Der PageRank von Google ist keine Metrik zur Bestimmung der Qualität einer Website oder der Vertrauenswürdigkeit ihrer Inhalte. Außerdem können Nutzer die Position einer Seite in den SERPs von Google nicht anhand des PageRanks beurteilen. Verwenden Sie also nicht den PageRank von Google als Ihre einzige Ranking-Metrik – berücksichtigen Sie stattdessen andere Ranking-Faktoren, wenn Sie einen SEO-Check durchführen. Google betrachtet PageRank immer noch als Teil des Ranking-Algorithmus, obwohl es schlauer ist, als man bisher dachte. Aus diesem Grund erwartet Google immer noch einige qualitativ hochwertige Inhalte und eine hohe Seitengeschwindigkeit.

Weitere wichtige Metriken sind die Domain-Authority und Backlinks. Checken Sie mit unserem kostenlosen Domain Authroity Checker ihre Domain Authority oder nutzen Sie unseren kostenlosen Backlink Checker heraus

Google Ranking Position Checker von Frewert-Media

Google Ranking Position Checker